Testheft

Unter Systemkompetenz wird die Fähigkeit verstanden, einen komplexen, sozioökologischen Wirklichkeitsbereich auf lokaler und globaler Ebene als System zu verstehen und auf dieser Basis Prognosen und Maßnahmen zur Systemnutzung und -regulation zu treffen. Diese Kompetenz ist zentral für das Verständnis komplexer globaler Entwicklungsprozesse und stellt daher eine zentrale Zielgröße der Bildung für Nachhaltige Entwicklung dar. Mit dem vorliegenden Testheft können Systemkompetenzen am Beispiel von Elektroschrott schulart- und stufenübergreifend abgeprüft werden. Die ansprechenden Aufgaben lassen sich mit dem beiliegenden Text ohne Vorwissen und Vorarbeit lösen. Durch den Multiplechoicecharakter der Aufgaben können diese eindeutig und unkompliziert korrigiert werden.



Diese Aufgabe finden Sie in einem Aufgabenpaket im Downloadbereich.

Menü schließen