Batterierecycling

Dieses Arbeitsblatt dient der Vertiefung eines Films über die Problematik des unsachgemäßen Recyclings von Bleisäurebatterien unter gesundheits- und umweltgefährdenden Bedingungen in Ghana. Der Kurzfilm mit einer Länge von sechseinhalb Minuten ist unter folgender URL abrufbar und steht zum Download zur Verfügung:

https://www.oeko.de/uploads/oeko/video/BTW_Corporate_Video_Final.mp4

Entstanden ist diese eindrucksvolle Dokumentation im Rahmen des Best-of-two-Worlds Projekts unter Schirmherrschaft des Öko-Instituts. Gezeigt werden abwechselnd Sequenzen aus einer Nordamerikanischen Batterienrecyclingfabrik und aus informellen Zerlegungsstätten in Agbogbloshie in Accra/Ghana. Diese kontrastierende Gegenüberstellung wird durch englischsprachige Experteninterviews und Fakten rund um das Thema Bleisäurerecycling ergänzt. Abschließend wird in dem Film das Best-of-two-Worlds Projekt vorgestellt, in welchem jungen Arbeiter*innen in Punkto Arbeitssicherheit und Umgang mit Gefahrenstoffen geschult werden. Die ausgebauten Akkumulatoren und Batterien werden nach sachgemäßer Verpackung schließlich zum Endrecycling nach Europa reimportiert. Das Arbeitsblatt bietet den Schülerinnen und Schülern einen intuitiven Zugang zu der Thematik und zeigt erste Lösungsansätze für die global zunehmende E-Waste-Problematik. Nach einem kurzen Brainstorming mit dem Arbeitsblatt kann der Film nun Stück für Stück betrachtet werden und anhand der einzelnen Aufgaben vertieft werden.

Arbeitsblatt: Batterierecycling

Diese Aufgabe finden Sie in zwei verschiedenen Schwierigkeitsgraden in einem Aufgabenpaket im Downloadbereich.

Menü schließen